.


  • Erneuerbare Energien als Bestandteil der Energiewende

    Erneuerbare Energien sind ein großer Bestandteil in der Energiewende. Die Energieversorgung in Deutschland wird jedes Jahr "grüner". Das Ziel ist es unsere Energieversorgung klimaverträglicher zu machen und eine Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu ermöglichen. Sonnen-, Wind- und Bioenergie sowie andere regenerative Energien werden von Jahr zu Jahr planvoller ausgebaut und in den Markt integriert.

    Split Luft/Wasser-Wärmepumpe

    Die Entscheidung für ein neues Heizsystem wird bei vielen Anlagenbetreibern mehr denn je von der Art der Wärmeerzeugung beeinflusst. Wärmepumpen nutzen dafür umweltfreundlich die in der Außenluft enthaltene Wärme. Alternativ ist das System nur zum Heizen oder zusätzlich auch zum Kühlen erhältlich.

    Gerade in den warmen Sommermonaten sorgt die Wärmepumpe dann für angenehme Raumtemperaturen. Zur Kühlung dienen die Fußbodenheizung oder Ventilatorkonvektoren.

    Pelletkessel

    Der Vitoligno 300-C ist ein vollautomatischer Pelletkessel mit einem breiten Einsatzspektrum vom Niedrigenergiehaus bis hin zu Objekten mit größerem Wärmebedarf. Er bietet vielfältige und flexible Möglichkeiten an Fördersystemen für nahezu jede Anwendung und zeichnet sich durch eine kompakte Bauweise für niedrige Raumhöhen aus.